Wir werden mit der Feistritztalbahn, einem dampflokbetriebenen Zug, von Weiz nach Birkfeld fahren und dort die Ausstellung „Klangtunnel“ besuchen. Nachdem wir spannende Experimente zum Thema Hören erlebt haben, werden wir zum Abschluss noch die Schokoladenmanufaktur Felber besuchen und erleben wie Schokolade hergestellt wird.

 

Datum: 26. Mai 2018

Treffpunkt: Bahnhof Weiz, Bahnhofstraße 25a, 8160 Weiz

Uhrzeit: 10:45

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns an diesem spannenden Tag begleiten würdest. Du darfst auch zwei Begleitpersonen aus deiner Familie mitnehmen, damit es noch lustiger wird.

 

Wenn du mehr über den Tag erfahren, oder dich anmelden möchtest, bitte deine Mama oder deinen Papa bei uns unter +43 1 37600 26200 anzurufen oder uns ein Email an serviceaustria@cochlear.com zu schreiben.


Download
Anmeldung zu den OECIG_Hoertage2018_lang
Adobe Acrobat Dokument 72.5 KB
Download
Programm_Workshop2018_Hoertage_kurzform[
Adobe Acrobat Dokument 265.4 KB

Download
Impulstag 2 DAZUGEHÖREN 2018_05_Zeitpla
Adobe Acrobat Dokument 553.2 KB

Präsentationen vom 06.ÖCIG Symposium in Salzburg

Download
01_Advanced Bionics.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB
Download
02_Cochlear.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.4 MB
Download
03_MED_EL_2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Download
04_BIG_Inklusion21.10.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.1 KB
Download
05_Tobias_Fischer_30 Jahre CI.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Download
06_CI_REHA_bei_Erwachsenen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
07_HELIOS Kliniken Bad Grönenbach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB
Download
08_Rehabilitation nach CI-OP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 783.8 KB
Download
09_CI-Einstellung_Salzburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 700.2 KB
Download
10_Gemeinsam auf dem Weg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 585.0 KB

Kongressankündigung

Download
FCEI 2018 Kongressankündigung
FCEI 2018_Save The Date (2).pdf
Adobe Acrobat Dokument 675.7 KB


Zusammenlegung

Download
Die CI-Selbsthilfe Bgld/NÖ/Stmk wurde am 28.02.2017 in Neufeld/Leitha aufgelöst. Die ehemaligen Mitglieder werden von der Österreichische Cochlear-Implant- Gesellschaft (ÖCIG) mitbetreut. Ein Teil des damaligen Vorstands der CI-Selbsthilfe arbeitet nun bei der ÖCIG mit. Wir sind jetzt ein der größten unabhängigen CI – Vereine!
Infoschreiben_Apriil 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.8 KB

Download
5.OECIG-Symposium.docx
Microsoft Word Dokument 16.0 KB

WEBTIPP

Interessante Website

www.beat-the-silence.org

 


Wir möchten Sie auf eine besondere Neuerscheinung im Mabuse-Verlag aufmerksam machen:

Simone Jung


Natalie oder Der Klang nach der Stille


Wie eine Gehörlose die Welt der Hörenden erobert

Die gehörlose Natalie kann von den Lippen lesen und sprechen. Mit 31 Jahren beschließt sie, sich ein Cochlea-Implantat (Hörprothese) einsetzen zu lassen.Sie weiß, was nach der Operation auf sie zukommt.Bestenfalls wird ihr Hörvermögen dem eines Neugeborenen gleichen, sie mühsam lernen müssen, jedem Geräusch, jedem Wort Bedeutung zuzuordnen. Wird sie dieser Herausforderung gewachsen sein? Die Lebensgeschichte einer Frau, die trotz vieler Wider- stände ihren Weg geht.


Nr. 202185 | 16,90 EUR

Erhältlich direkt im Mabuse-Buchversand!